Neue Technik für Produktprüfungen

31.01.19

Zum Jahreswechsel 2018/19 bekam die Textilfachschule ein Digitalmikroskop der Fa. Keyence geliefert, damit die Ausstattung unserer Schulen den steigenden Anforderungen aus der Industrie sowie aus Forschung und Entwicklung gerecht wird.
Die angehenden Prüftechniker waren bei der Einrichtung und Inbetriebnahme des Digitalmikroskopes einschließlich Computereinheit und Bildbearbeitungssoftware mit großem Engagement involviert.
Dieses System soll den Prüftechnikern aber auch allen anderen Textiltechnikern sowie den Textillaboranten für textile Schadensanalysen, Oberflächenanalysen und die Fasermikroskopie als wichtige Analyse- und Dokumentationsmethode zur Verfügung stehen.

Die angehende Prüftechniker führten weiterhin einen textilen Prüfauftrag für die Abteilung Vliestechnik durch, bei der die Nadelvliesstoffe des Praktikums auf die wesentlichen Eigenschaften überprüft wurden, z.B. die Zugfestigkeit
an der Festigkeitsprüfmaschine von Zwick.

Dr. Bujotzek

Zurück